Mailanhang in die Cloud

Die eigenen Dateien überall zugreifbar zu haben. Mit anderen an bestimmten Dateien arbeiten  - egal ob vom Desktoprechner, IPhone oder Android Smartphone. Das erlaubt Dropbox. Doch wie viele Dokumente finden überhaupt den Weg bis zum Dateisystem via Datei speichern?  Reiseplan, Whitepaper, Präsentation – recht häufig bekommen wir Dokumente lediglich per Mail gesendet. Den Anhang dennoch direkt auf die Dropbox zu speichern erlaubt “Mail to Dropbox”.

Einfach eine Mail mit Dateianhang senden an “post@dropbox.eenga.de“. Nach einigen Minuten sollte eine E-Mail im Postfach sein mit der Bitte sich einmalig die Verlinkung zwischen Dropbox und dem Mail to Dropbox System herzustellen. Innerhalb des Dropbox Startortners wird im Anschluss ein Ordner “eenga_attachments” angelegt, indem nun alle Dateianhänge verfügbar sind.

Regelmäßige Nutzung

Selbstverständlich darf “post@dropbox.eenga.de“ ohne Einschränkung getestet werden. Bei regelmäßiger Nutzung fällt ein Betrag von 6 EUR/USD (einmalig) an.




Erhöhte Sicherheit durch Registrierung. Bei jedem neuen Dokument, welches in die Dropbox gestellt wird erhalten Sie eine E-Mail Benachrichtigung. Optional prüft ein Virenscanner auf schadhafte Inhalte und verschiebt diese im Zweifel in die Quarantäne.